Trainings-/Bewegungstherapie

 

Kommt es bei Hunden nach Erkrankungen des Bewegungsapparates oder schweren Operationen zu einem Abbau der Muskulatur, muss diese gezielt wieder trainiert werden. Ein gut ausgebildetes Muskelkorsett schützt nachgewiesen die Gelenke und kann auch Hunden mit chronischen Skeletterkrankungen Beschwerdefreiheit und Schmerzlinderung verschaffen.

Passives Bewegen: Leidet ihr Hund z.B. an degenerativen Gelenkserkrankungen, Arthrosen, Lähmungen oder hatte ihr Hund eine OP oder steht kurz bevor? Dann hilft eine passive Mobilisation, um die Gelenkbeweglichkeit zu erhalten bzw. wieder herzustellen, die Produktion der Gelenksflüssigkeit anzuregen und Schmerzen zu lindern. Hierbei darf Ihr Hund faul sein und mal nichts tun.

 

Bei den gleichen Krankheitsbildern kommt auch das aktive Bewegen zum Einsatz. Hier wird der Einsatz von Hund und Therapeut verlangt. Durch das aktive Bewegen wird unter anderem die Kraft, Koordination und das Gleichgewicht geschult.

Voiswinkeler Str. 27

51467 Bergisch Gladbach

Tel. 01520 756 1545

info@dog-physio-grueter.de

www.dog-physio-grueter.de

DOG PHYSIO
CARINA GRÜTER
Praxis für Hundephysiotherapie
und Hundeosteopathie
  • Facebook - Grey Circle

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag:        09:00 – 12:00 Uhr

Dienstag:      10:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch:     geschlossen

Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Freitag:          09:00 – 16:00 Uhr

Samstag:       13:00 – 17:00 Uhr

und nach Absprache